Rorschachs Tagebuch

Meine jüngste Neuerwerbung: SELinux by Example Juli 24, 2008

Filed under: OpenSource,Sicherheit,Ubuntu — Rorschach @ 11:41
Tags: , ,

So gerade hat der Postmann geklingelt und mir meine jüngste Neuerwerbung vorbeigebracht: SELinux by Example aus dem Prentice Hall Verlag.

Nachdem Ubuntu seit Hardy SELinux von Haus aus unterstützt wollte ich mir das mal genauer anschauen. Doch im Gegensatz zu AppArmor scheint SELinux weitaus komplexer zu sein und trotz zahlreicher Online-Guides hab ich grösstenteils auf der Stelle getreten und bin über die Installation und Aktivierung nicht wirklich hinaus gekommen.

Deswegen wollte ich mir ein Buch zulegen, in welchem ich mich richtig in die Materie hineinlesen kann. Zuerst wollte ich mir SELinux: NSA’s Open Source Security Enhanced Linux aus dem O’Reilly Verlag kaufen doch dies ist aus dem Jahr 1994 und in 14 Jahren hat sich sicher einiges getan. Auch in #selinux auf freenode wurde mir davon abgeraten.

Statt dessen wurde mir SELinux by Example von 2006 ans Herz gelegt. Es wurde von drei SELinux Entwicklern geschrieben, erklärt das grundsätzliche Konzept von SELinux und sehr detailliert das Erstellen eigener Policies.

Es hat ca. 450 Seiten, das Schriftbild ist sehr gut leserlich und durch das Softcover auch ideal für Bus- und Bahnfahrten.

Sobald ich es durch habe wird natürlich ein ausführliches Review folgen und ein Artikel auf wiki.ubuntuusers.de.

 

3 Responses to “Meine jüngste Neuerwerbung: SELinux by Example”

  1. wren Says:

    Prima Sache🙂

    Grüße,

  2. Christoph Says:

    Kleine Klarstellung:
    „SELinux: NSA’s Open Source Security Enhanced Linux“ ist nicht aus dem Jahre 1994 sondern aus dem Jahre 2004.
    Ich habe beide gelesen und haette dir auch das Buch von den Tresys Leuten empfohlen🙂

  3. Rorschach Says:

    Ah stimmt, danke für die Richtigstellung🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s